Suche

AVP News

Weihnachtszeit ist Ehrungszeit.

Mitarbeiterehrungen im AVP AUTOLAND.

AVP_GESAMT_News_1900x1268px_4C_WeihnachtsfeierPlattling.jpg

 

Alle Jahre wieder heißt es zur Weihnachtszeit: „Danke!“ sagen. Danke für langjährige Treue, die uns unsere Mitarbeiter entgegen bringen. Die engagierte Zusammenarbeit sowie tägliche Motivation unserer treuen Teammitglieder ehrt uns ganz besonders. Fast 800 Mitarbeiter zählt die AVP AUTOLAND Familie nun, die an den jeweiligen Standorten in stimmungsvollen Weihnachtsfeiern ein mehr als anspruchsvolles Jahr ausklingen ließen.

Gerade in einem familiären Unternehmen, wie dem AVP AUTOLAND, ist eine lange Mitarbeiterbindung von enorm hoher Bedeutung. Und gerade in dieser schnelllebigen Zeit ist es nicht mehr selbstverständlich, dass man auf so eine große Anzahl verdienter Mitarbeiter blicken kann. Wenn wir es weiterhin schaffen, die Bindung zwischen Mitarbeitern und unserem Unternehmen auszuweiten, dann haben wir einen guten Job gemacht.

„Diese Tatsache erfüllt uns mit besonderem Stolz“, so Geschäftsführer Franz Hirtreiter, der zudem mit seinem Vater und Gesellschafter Franz Xaver Hirtreiter der Belegschaft hervorragende Zahlen aus dem vergangenen Jahr präsentieren konnte. Dabei der Seniorchef wörtlich: „Das alles geht nur, weil ihr übermenschliche Leistungen erbringt!“

Stolz war Hirtreiter im doppelten Sinne: Er erfuhr eine beeindruckende Solidarisierung der Mitarbeiter für sein Spendenprojekt „Röntgengerät für Kilimahewa“. Er schrieb nach seinem Besuch in Tansania ein ergreifendes Buch über die schier unmenschlichen Zustände im dortigen Buschkrankenhaus. Das dringend benötigte Röntgengerät möchte er durch den Verkauf seines Buches finanzieren und ist damit nun schon auf die Zielgerade eingebogen.

Von allen Seiten wird Unterstützung angeboten und so sammelten auch die Mitarbeiter der einzelnen AVP Standorte für dieses Projekt. Dies zeigt eindeutig: Die AVP AUTOLAND Familie hat ihr Herz am rechten Fleck.

Hier geht es zu den schönsten Impressionen unserer Weihnachtsfeiern.

 

Die geehrten Mitarbeiter.

Wir bedanken uns bei all unseren Jubilaren, die uns seit Jahrzehnten die Treue halten und dafür sorgen, dass wir weiterhin nicht nur Ostbayerns größte, sondern auch leistungsstärkste Autohandelsgruppe bleiben!

10 Jahre AVP AUTOLAND.

Wolfgang Böh (Altötting)

Johannes Forster (Audi Deggendorf)

Stefan Krieger (NORA Zentrum Plattling)

Daniel Wesinger (Porsche Zentrum Altötting)

Bastian Lehner (Porsche Zentrum Landshut)

Karl Rothlauf (Porsche Zentrum Landshut)

Sascha Scheffler (Technikzentrum Plattling)

Daniel Lachner (Technikzentrum Plattling)

Daniel Preis (Technikzentrum Plattling)

 

20 Jahre AVP AUTOLAND.

Georg Maschenzew-Stein (Altötting)

Peter Kumar (Dingolfing)

Thomas Ehrl (Porsche Zentrum Plattling)

Karl Werner (Porsche Zentrum Plattling)

Peter Niedermeier (Regen)

Manfred Ibele (Technikzentrum Plattling)

Erwin Winogradow (Technikzentrum Plattling)

Michael Hausinger (VW Deggendorf)

 

25 Jahre AVP AUTOLAND.

Christian Eggerdinger (Altötting)

Anatoli Hatzenbühler (Burghausen)

Georg Büchler (Regen)

Josef Wildfeuer (Regen)

Marcel Klotzkowski (Technikzentrum Plattling)

Brigitte Seltmann (Zwiesel)

 

30 Jahre AVP AUTOLAND.

Manuela Zaglauer (Audi Deggendorf)

Manfred Hankofer (NORA Zentrum Plattling)

Rainer Schmid (Porsche Zentrum Altötting)

Anton Weigl (Porsche Zentrum Plattling)

 

AVP AUTOLAND ist seit zwei Jahrzehnten Ihr Spezialist für Neuwagen, Gebrauchtwagen und Firmenflotten der Marken Audi, Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Porsche, Škoda und SEAT mit sechzehn Betrieben in Ober- und Niederbayern. Unsere Kfz-Werkstatt- und Serviceleistungen stehen für ein Höchstmaß an Qualität. Mit über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist AVP AUTOLAND die größte Automobilhandelsgruppe in Ostbayern.

AVP AUTOLAND ist ein Meisterbetrieb der Kfz-Innung und ausbildender Betrieb.

AVP Autoland Newsletter
Folgen Sie AVP Autoland auf