icon-autohandelgruppe
Ostbayerns größte Autohandelsgruppe
icon-erfahrung
Über 20 Jahre Erfahrung
icon-betriebe
16 Betriebe
icon-fahrzeugverkauf
11.000 verkaufte Fahrzeuge jährlich
icon-mitarbeiter
800 Mitarbeiter
Schließen
AVP Autoland Porsche 911

Porsche 911 (992) Carrera 4S: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,0 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 206 g/km. (0)
Porsche 911 (992) Carrera S: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,9 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 205 g/km. (0)

Eine zeitlose Idee behält ihre jugendliche Frische nur dann, wenn sie stets weiterentwickelt wird. So ist auch jede neue Generation des 911 ein neuer Start. Für einen noch besseren 911.
Neu und dennoch vertraut ist die klare Formensprache des neuen 911, ebenso seine markanten Linien. Und zwar außen wie innen. Das breite Heck mit durchgehendem Heckleuchtenband eint nun alle 911 Modelle. Große Klarheit auch im Innenraum: Hier trifft klassische Sportwagenergonomie auf die digitalen Möglichkeiten von heute.
Stärker und noch effizienter ist die neue Motorengeneration. Der 3,0-Liter-6-Zylinder-Biturbo-Motor der 911 Carrera S Modelle erzeugt satte 331 kW (450 PS). Die Beschleunigung ist enorm. Der 911 Carrera 4S etwa sprintet mit Sport Chrono Paket und Launch Control in nur 3,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h.
Die Höchstgeschwindigkeit: 305 km/h. Vorwärtsdrang, den das neue 8-Gang Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK) noch effektiver auf die Straße bringt. Das neu konzipierte Porsche Active Suspension Management (PASM) erhöht die Sportlichkeit und den Komfort. Fahrassistenzsysteme wie der Spurhalteassistent inkl. Verkehrszeichenerkennung und der Nachtsichtassistent erleichtern das Fahren.



Information über Kraftstoffverbrauch, 
CO2-Emissionen und Stromverbrauch i.S.d. Pkw-EnVKV (0)



Porsche 911 (992) Carrera 4S

Schadstoffklasse:

Euro 6D_TEMP_EVAP_ISC

Verbrauch kombiniert: *

9.0 l /100km

Verbrauch innerorts: *

11.1 l /100km

Verbrauch außerorts: *

7.8 l / 100km

CO2-Emissonen kombiniert: *

206 g /km

CO2-Effizient
Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

AVP Autoland CO2_Emissionen

Porsche 911 (992) Carrera S

Schadstoffklasse:

Euro 6D_TEMP_EVAP_ISC

Verbrauch kombiniert: *

8.9 l /100km

Verbrauch innerorts: *

10.7 l /100km

Verbrauch außerorts: *

7.9 l / 100km

CO2-Emissonen kombiniert: *

205 g /km

CO2-Effizient
Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

AVP Autoland CO2_Emissionen
AVP Autoland Porsche 911

Mit der Zeit gehen. Sich dabei verändern. Und sich gleichzeitig treu bleiben.
Ein im besten Sinne zeitloser Sportwagen eben.




AVP Autoland Porsche 911

Das Interieur betont klar die Horizontale.

Alle relevanten Bedienelemente sind links und rechts in greifbarer Nähe des multifunktionalen Sportlenkrads angeordnet. Für hohen Bedienkomfort und damit volle Konzentration auf die Straße. Direkt im Blick: das Kombiinstrument mit analogem Drehzahlmesser und 2 hochauflösenden 7-Zoll-Displays. Sie halten auf virtuellen Instrumenten alle wesentlichen Fahrzeuginformationen bereit. Gleich daneben: das hochauflösende 10,9-Zoll-Touchdisplay des Porsche Communication Management (PCM) inklusive Online-Navigation.
Die ansteigende Mittelkonsole ist von der Schalttafel entkoppelt und unterstreicht ebenso wie die Dekore an Schalt- und Türtafeln die horizontale Ausrichtung des Innenraums. Durch das Bedienkonzept Porsche Advanced Cockpit beherbergt sie nur noch wenige, zum Teil berührungssensitive Tasten. Darüber befinden sich 5 bewusst analog gehaltene Tasten für den direkten Zugriff auf wesentliche Funktionen von Antrieb und Fahrwerk.

Tradition trifft Zukunft: kein Kompromiss, wie wir finden, sondern das Beste aus beiden Welten.
Von intuitiver Technik zu hohem Komfort. Die komplett neu gestalteten Sportsitze bieten sicheren Halt, auch bei dynamischer Kurvenfahrt. Das Sportlenkrad mit Multifunktion ermöglicht die komfortable Bedienung von Audio-, Telefon- und Navigationsfunktionen. Was sofort auffällt: die Haptik der Bedienelemente. Jede Taste, jeder Griff, jeder Luftausströmer ist bis ins Detail durchdacht und hochwertig ausgeführt.

Unterstrichen wird die hochwertige Haptik durch Dekore in Diamar Darksilver oder optional in Diamar Lightsilver, Aluminium gebürstet oder sportlichem Carbon. Auf Wunsch sind weitere Leder- und Dekorvarianten verfügbar.




Die Silhouette des 911 steht für zeitloses Design.
Wie zeitgemäß es sich dennoch interpretieren lässt, beweist der neue 911 vor allem von hinten. Das Heck ist kraftvoll, klar und präzise gezeichnet. Die Heckscheibe wirkt optisch verlängert und geht beinahe nahtlos in das schwarze Heckdeckelgitter über. Darin integriert ist die neue, vertikal angeordnete dritte Bremsleuchte. Direkt darunter sitzen das durchgehende Leuchtenband zwischen den dreidimensional ausgeformten Heckleuchten in LED-Technik sowie der neu gestaltete Modellschriftzug in Lightsilver. Das Heckunterteil umschließt die neu gestalteten Endrohre der Abgasanlage. Besonders athletisch wirkt der neue 911 auch durch die unterschiedlich groß dimensionierten Räder vorn und hinten.
Ein Design also, das Tradition und Moderne vereint. Das auf der Straße für mehr Dynamik sorgen wird. Und für Aufsehen bei allen, die dem 911 folgen werden.



AVP Autoland Porsche 911
AVP Autoland Porsche 911
AVP Autoland Porsche 911

Für Fragen immer ein offenes Ohr.


In unseren Porsche Zentren Niederbayern/Plattling, Rosenheim, Altötting und Landshut stehen Ihnen unsere Verkäufer-Teams gerne für Fragen bereit.

(1) Porsche 911 (992) Carrera 4S: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,0 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 206 g/km. (0)
Porsche 911 (992) Carrera S: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,9 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 205 g/km. (0)

(0) Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP ermittelten Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ ermittelten. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.porsche.com/wltp.

Aktuell sind unabhängig vom angewendeten Typisierungsverfahren noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte daher in der Übergangszeit von den WLTP-Werten abgeleitet und angegeben. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch,, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT unentgeltlich erhältlich ist.