icon-autohandelgruppe
Ostbayerns größte Autohandelsgruppe
icon-erfahrung
Über 20 Jahre Erfahrung
icon-betriebe
16 Betriebe
icon-fahrzeugverkauf
11.000 verkaufte Fahrzeuge jährlich
icon-mitarbeiter
800 Mitarbeiter
Schließen

DER NEUE PORSCHE 911 GT3 RS.

DIE HIGHLIGHTS AUF EINEN BLICK:

296 km/h Höchstgeschwindigkeit   Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 3,2 Sekunden  Drag Reduction System (DRS)   Hervorragende Aerodynamik    Leergewicht 1.450 kg dank kohlefaserverstärktem Kunststoff (CfK)  

 

Das weiß-rote Farbschema vom neuen Porsche 911 GT3 RS erinnert an den aller ersten GT3 RS aus 2003. Doch wie damals ist der Neuwagen schon lange nicht mehr. Mit insgesamt 525 PS und einer 7-Gang-Doppelkupplung redet man hier eigentlich schon von einem Rennwagen. Die Höchstgeschwindigkeit von 296 km/h werden relativ schnell erreicht, da der Wagen in 3,2 Sekunden von null auf 100 km/h beschleunigt.

Das besondere ist das eingebaute Drag Reduction System (DRS), dass man hauptsächlich aus dem Rennsport kennt. Einen großen Beitrag dazu leisten die Flügel. Nicht nur durch die Größe, sondern auch die extreme Auslegung der Aerodynamik, lassen sich die Flügel auf Knopfdruck flachlegen. Dadurch entsteht ein geringerer Luftwiderstand und es kann eine höhere Geschwindigkeit auf der Geraden erzielt werden.

Das Herzstück jedoch ist die Umstellung des Kühler-Layouts. Es wurde nämlich im Vorderwagen ein schräg eingesetzter Mittenkühler platziert. Der einzelne, große Mittenkühler wurde anstelle des vorderen Kofferraums eingebaut.

Aber auch das Fahrwerk wurde aerodynamisch entwickelt und ist vom Cockpit aus verstellbar. Um weniger Nickbewegungen zu erlangen, wurde das vordere Kugelgelenk des unteren Längslenkers nach unten versetzt. Insgesamt gibt es drei Fahrmodi Normal, Sport und Track, wobei sich im Track-Modus die Grundeinstellungen individuell anpassen lassen. Am Lenkrad befinden sich 4 Drehregler sowie eine Taste für DRS.

Das Leergewicht von 1.450 kg wird durch den Einsatz von kohlefaserverstärktem Kunststoff (CfK) erreicht. Nicht nur der Kotflügel, der Frontdeckel und das Dach, sondern auch der Heckflügel und die Türen bestehen aus diesem fast federleichten Material. Die Räder sind serienmäßig geschmiedete Leichtmetallräder mit Zentralverschluss. Im Gegensatz zu Ihren Vorgängern sind sie breiter, was einen besseren Halt garantiert.


 

AVP AUTOLAND | Porsche 911 GT3 RS
AVP AUTOLAND | Porsche 911 GT3 RS
AVP AUTOLAND | Porsche 911 GT3 RS

 


 

Porsche 911 gt3 rs vorgestellt.

In unserer digitalen Mappe erwartet Sie ein bunter Blumenstrauß aus Youtube-Videos, Bildern und Pressestimmen. Viel Spaß beim Durchscrollen.

 

 

 


 



Ausblick.

Der neue Porsche 911 GT3 RS ist ab sofort an unseren Porsche Zentren in Altötting, Inntal, Landshut und Niederbayern bestellbar, jedoch ist noch kein Auslieferungsbeginn bekannt. Gerne halten wir Sie wie immer auf dem Laufenden. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Per E-Mail.

 

 

 


 

ENTDECKEN SIE AKTUELL VERFÜGBARE PORSCHE MODELLE IM AVP AUTOLAND:

 


 

Ihre Fragen zum Porsche 911 GT3 RS.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

(0) Abhängig vom Ausstattungsumfang. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Ab dem 1. September 2018 wird der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter https://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Stand: 08/2018.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach WLTP ermittelten Werte zum Kraftstoff-/Stromverbrauch und zu den CO₂-Emissionen in vielen Fällen höher als die nach NEFZ ermittelten.

Aktuell sind unabhängig vom angewendeten Typisierungsverfahren noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Werden zusätzlich WLTP-Werte angegeben, erfolgt dies freiwillig. Alle von Porsche angebotenen Neufahrzeuge sind nach WLTP typgenehmigt, weshalb die angegebenen NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet wurden. Soweit die Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoff-/Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen, die Reichweite und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.porsche.com/wltp.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT unentgeltlich erhältlich ist.