Schließen

Skoda Rapid Jahreswagen | Lieferservice nach München

Skoda Rapid Jahreswagen – eine gute Entscheidung für München

Mit dem Skoda Rapid Jahreswagen durch München fahren, stellt eine günstige und hochwertige Möglichkeit der Mobilität dar. Die Rede ist von einem Gebrauchtwagen, dessen Erstzulassung höchstens ein Jahr zurückliegen darf. Anders formuliert, ist jeder Skoda Rapid Jahreswagen „fast neu“, wird allerdings zum Gebrauchtwagenpreis angeboten. Für Fahrten in München und Umgebung existiert kaum eine bessere Synthese aus Qualität und Sparsamkeit. Hinzu kommt, dass Skoda Rapid Jahreswagen in München in den meisten Fällen der neuesten Modellgeneration entsprechen. Damit einher gehen sowohl die begehrten Assistenzsysteme als auch hoch effiziente Motoren und jede Menge Extras.

AKTUELLE Skoda Rapid Jahreswagen TOP ANGEBOTE

Skoda Rapid

Jahreswagen Sofort lieferbar

12.730,-

19% MwSt. ausweisbar

Rapid Spaceback 1.0 TSI Ambition | KlMA |

Fahrzeug-Nr. 027063-GW| Vorlauffahrzeug
81 kW (110 PS) | Super E10 (Euro 6)
23.745 km
01.12.2018
Handschaltung
Schwarz-Magic Perleffekt
Verbrauch kombiniert: 4,6 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 109 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Skoda Rapid

Jahreswagen Sofort lieferbar

13.990,-

19% MwSt. ausweisbar

Rapid Spaceback 1.0 TSI Ambition | SHZ | KLIMA |

Fahrzeug-Nr. 023209-GW| Vorlauffahrzeug
81 kW (110 PS) | Super E10 (Euro 6)
26.400 km
01.12.2018
Handschaltung
Schwarz-Magic Perleffekt
Verbrauch kombiniert: 4,6 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 109 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Skoda Rapid

Jahreswagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil

14.270,-

19% MwSt. ausweisbar

Rapid Spaceback 1.0 TSI Ambition

Fahrzeug-Nr. 566716-GW| Vorlauffahrzeug
81 kW (110 PS) | Super E10 (Euro 6)
29.150 km
01.07.2018
Handschaltung
Black-Magic Perleffekt
Verbrauch kombiniert: 4,6 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 109 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Skoda Rapid

Jahreswagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil

14.970,-

19% MwSt. ausweisbar

Rapid Spaceback 1.0 TSI Ambition

Fahrzeug-Nr. 027428-GW| Vorlauffahrzeug
81 kW (110 PS) | Super E10 (Euro 6)
30.835 km
01.12.2018
Handschaltung
Black-Magic Perleffekt
Verbrauch kombiniert: 4,9 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 128 g/km, Energieeffizienzklasse: C

Skoda Rapid

Jahreswagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil

14.990,-

19% MwSt. ausweisbar

Rapid Spaceback 1.0 TSI Ambition

Fahrzeug-Nr. 027225-GW| Vorlauffahrzeug
81 kW (110 PS) | Super E10 (Euro 6)
25.609 km
01.12.2018
Handschaltung
Race-Blau
Verbrauch kombiniert: 4,6 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 109 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Skoda Rapid

Jahreswagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil

13.770,-

19% MwSt. ausweisbar

Rapid Spaceback 1.0 TSI Ambition

Fahrzeug-Nr. 572322-GW| Vorlauffahrzeug
81 kW (110 PS) | Super E10 (Euro 6)
28.421 km
01.09.2018
Handschaltung
Quarz-Grau
Verbrauch kombiniert: 4,6 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 109 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Skoda Rapid

Jahreswagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil

16.290,-

19% MwSt. ausweisbar

Rapid Spaceback 1.0 TSI Clever |KLIMA|NAVI|PDC|

Fahrzeug-Nr. 039615-GW| Vorlauffahrzeug
81 kW (110 PS) | Super E10 (Euro 6D_TEMP)
5.000 km
01.02.2019
Handschaltung
Race-Blau
Verbrauch kombiniert: 4,5 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 107 g/km, Energieeffizienzklasse: A

Skoda Rapid

Jahreswagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil

17.890,-

19% MwSt. ausweisbar

Rapid Spaceback 1.0 TSI DSG Clever |NAVI|Sitzh.|

Fahrzeug-Nr. 040095-GW| Vorlauffahrzeug
81 kW (110 PS) | Super E10 (Euro 6D_TEMP)
2.000 km
01.02.2019
Automatik
Black-Magic Perleffekt
Verbrauch kombiniert: 4,5 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 107 g/km, Energieeffizienzklasse: A

AVP Autoland – Ihr Auto-Ansprechpartner in München

München ist die bei weitem größte Stadt des Freistaats Bayern und misst rund 1,5 Millionen Einwohner. Die Landeshauptstadt gilt als eine der wirtschaftsstärksten Städte Deutschlands und ist das Epizentrum einer Metropolregion, die mit sechs Millionen Einwohnern bis an die deutsch-österreichische Grenze reicht. Charakteristisch für die Stadt ist die Kombination aus vielen wirtschaftlichen Chancen und einer angenehmen Lebensqualität. Unterstrichen wird dies nicht nur durch die zahlreichen Biergärten, sondern auch die umliegenden Seen und natürlich die Alpen mit direkter Verbindung nach Italien. Gegründet wurde München im Jahr 1158 und spätestens im 16. Jahrhundert war die regionale Vormachtstellung gesichert. Zunächst fungierte „Minga“, wie München unter Einheimischen genannt wird, als Hauptstadt des Herzogtums, später des Königreichs Bayern. An Sehenswürdigkeiten sind die Frauenkirche, das Rathaus oder auch der Englische Garten, das Hofbräuhaus und der quirlige Viktualienmarkt zu nennen. Besondere touristische Bedeutung erlangt München in der Zeit des Oktoberfestes.

Die wirtschaftliche Kraft Münchens kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Unter den Dax-Unternehmen haben allein fünf ihren Sitz in der Landeshauptstadt und decken die Branchen Automobilherstellung, Elektronik und Haushaltsgeräte sowie Kältetechnik und Versicherungen ab. Der Flughafen München ist Deutschlands Nummer zwei, der Bahnhof genießt überregionale Bedeutung als Drehkreuz. Die Autobahnen A8 und A9 führen ebenfalls durch die Stadt und auch die A92, A94, A95, A96 und A99 sind zu erwähnen. Abgerundet wird die Liste der Verkehrsanbindungen durch fünf Bundesstraßen.

Hinter der Abkürzung AVP Autoland verbergen sich die Marken Audi, Volkswagen und Porsche. Unser Unternehmen existiert in dieser Form seit 1997 und ist an 16 Standorten sowie im Onlinehandel zu finden. Gerne liefern wir Ihren Neuwagen, Gebrauchtfahrzeug oder auch Ihre Tageszulassung direkt zu Ihnen nach München oder in die Umgebung. Zudem stehen wir mit unseren Meisterwerkstätten in allen Servicefragen zu Ihrer Verfügung. Lernen Sie uns kennen und freuen Sie sich auf kompetente Beratung und einen langfristigen Autopartner für München.

Viel ist in den Jahren zwischen 2012 und 2019 über den Skoda Rapid gesprochen worden. In einem waren sich alle Experten einig: mehr Familientauglichkeit geht kaum. Dabei wurde man dem mittlerweile eingestellten Vorgänger des Skoda Scala jedoch nur zum Teil gerecht. Das Kompaktfahrzeug platzierte sich clever zwischen dem Fabia und dem Octavia und trat hinsichtlich der Namensgebung in große Fußstapfen. Bereits in den 1930er Jahren existierte ein Skoda Rapid und auch in den 1980er Jahren lief ein Fahrzeug unter dieser Bezeichnung vom Band. Es handelte sich beim 2017 gründlich überarbeiteten Rapid allerdings um keine Fortführung, sondern um ein durchweg eigenständiges Fahrzeug.

Zahlen zum Skoda Rapid

Wer sich für einen Skoda Rapid interessiert, wählt zwischen einem Schrägheck und einer Variante mit Fließheck. Dabei ist der Kompakte zwischen 4,30 Meter und 4,49 Meter lang und bringt es auf eine Breite von 1,71 Meter. In der Höhe schlagen 1,47 Meter zu Buche, doch sorgte das Modell vor allem aufgrund seines maximalen Laderaumvolumens von 1.490 Liter für Furore. Bereits bei voller Besetzung passen 415 bis 550 Liter in den Kofferraum und wer die Rücksitze umklappt, sichert sich eine Extraportion Platz. Möglich ist dies im Verhältnis von 60 zu 40, wobei sich auch die mittlere Armlehne umklappen lässt. Dass der Rapid ganz auf Laderaum getrimmt ist, verraten auch Details wie die Gepäcknetze oder der Kofferraumboden, der sich wenden lässt. Selbst die Hutablage im Skoda Rapid folgt dem Credo des maximalen Stauraums und ist problemlos versenkbar. Erreicht wird dies alles trotz eines Wendekreises von lediglich elf Metern.

Unter der Motorhaube des Skoda Rapid arbeiten Diesel- oder Benzinmotoren. In den verschiedenen Baujahren wurden eine Fülle an Aggregaten vorgestellt, die zwischen 95 und 125 PS auf die Straße bringen. Beliebt sind vor allem die Einliter-Benziner mit 95 oder 110 PS oder die Diesel, die innerhalb eines Spektrums von 90 und 115 PS arbeiten. Vorgegeben ist der Vorderradantrieb, während zwischen manuellem Getriebe und Sieben-Gang-DSG gewählt werden kann.

Extras des Skoda Rapid

In technischer Hinsicht war der Skoda Rapid vielen seiner Mitbewerber um die sprichwörtliche Nasenlänge voraus. Ein Beispiel hierfür ist der dynamische Lichtassistent mit automatisch ein- und ausschaltendem Fernlicht. Ebenfalls automatisch angepasst wird die Geschwindigkeit, was bei der tschechischen VW-Tochter adaptiver Tempomat genannt wird. Weitere Annehmlichkeiten des Skoda Rapid sind ein Müdigkeitswarner sowie ein Infotainment-System, das Smartphone und Co. einbindet. In der Folge lassen sich Verkehrsmeldungen in Echtzeit verarbeiten und auch die Suche nach der nächsten Tankstelle oder anderen wichtigen Orten ist über verschiedene Apps möglich.

Komfortabler Skoda Rapid

Wer im Skoda Rapid Platz nimmt, tut dies auf Wunsch in bequemen Ledersitzen. Der Innenraum lässt sich zudem mit jeder Menge Chromapplikationen verstehen. Auch Teil des Programms ist eine Fernbedienung anstelle des herkömmlichen Autoschlüssels. Der „Simply clever“- Aspekt des Skoda Rapid wird durch einen Regenschirm unter dem Beifahrersitz und eine Vielzahl an praktischen Ablagefächern unterstrichen.

Im AVP Autoland unweit von München erfreuen Sie sich an einer riesigen Auswahl an Skoda Rapid Jahreswagen. Wir bieten Ihnen Fahrzeuge in attraktiver Ausstattung, die allesamt in 1a-Zustand sind. Dadurch, dass wir verschiedene Werkstätten betreiben, hat stets ein ausgebildeter Meisterbetrieb ein Auge auf den Skoda Rapid Jahreswagen geworfen und grünes Licht für den Verkauf gegeben. Anders formuliert, sind Sie bei uns in den besten Händen und brauchen keinerlei sichtbare oder versteckte Mängel zu fürchten. Des Weiteren kümmern wir uns bei Skoda Rapid Jahreswagen in München auch um die Erneuerung der Verschleißteile, sofern dies schon erforderlich ist. In puncto Finanzierung haben wir eine Reihe guter Ideen. Wie wäre es beispielsweise mit einem Verzicht auf eine Anzahlung und günstige monatliche Raten? Sie werden darüber staunen, was bei uns alles möglich ist.