Schließen

Seat Leon Neuwagen | Lieferservice nach München

Seat Leon Neuwagen in München – ein echter Hingucker

Ein Traum? In gewisser Weise schon, doch lässt sich der von einem Seat Leon Neuwagen in München problemlos erfüllen. Das AVP Autoland bietet in der direkten Umgebung von München eine große Auswahl an Fahrzeugen und gibt Ihnen zudem die Möglichkeit, Ihren Seat Leon Neuwagen exakt nach Ihren Vorstellungen zu konfigurieren. Wussten Sie schon, welche neuen Assistenzsysteme die aktuelle Modellgeneration bietet? Und wie effizient die Motoren mittlerweile ausfallen? Gegenüber einem älteren Fahrzeug sparen Sie auf jeden Fall eine Menge an Sprit und dürfen sich zudem meist noch über mehr PS unter der Motorhaube freuen. Und dann sind da noch die vielfältigen Lackierungen. Das alles sehen Sie in unserem Seat Leon Neuwagen Konfigurator. Starten Sie bald in München durch.

AKTUELLE Seat Leon Neuwagen TOP ANGEBOTE

Seat Leon

Neuwagen Sofort lieferbar

27.990,-

19% MwSt. ausweisbar

Leon 1.5 TGI DSG FR | NAVI | EINPARKHILFE |

Fahrzeug-Nr. 347467-NW| Vorlauffahrzeug
96 kW (131 PS) | Erdgas (Euro 6D_TEMP)
0 km
keine
Automatik
Magnetic Grau
Verbrauch kombiniert: 3,7 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 114 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Seat Leon

Neuwagen Sofort lieferbar

38.700,-

19% MwSt. ausweisbar

Leon Sportstourer 2.0 TSI DSG Cupra | NAVI |

Fahrzeug-Nr. 258936-NW| Vorlauffahrzeug
221 kW (300 PS) | Super E10 (Euro 6)
0 km
keine
Automatik
Magnetic Grau
Verbrauch kombiniert: 7,2 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 171 g/km, Energieeffizienzklasse: D

AVP Autoland – Ihr Auto-Ansprechpartner in München

München ist die bei weitem größte Stadt des Freistaats Bayern und misst rund 1,5 Millionen Einwohner. Die Landeshauptstadt gilt als eine der wirtschaftsstärksten Städte Deutschlands und ist das Epizentrum einer Metropolregion, die mit sechs Millionen Einwohnern bis an die deutsch-österreichische Grenze reicht. Charakteristisch für die Stadt ist die Kombination aus vielen wirtschaftlichen Chancen und einer angenehmen Lebensqualität. Unterstrichen wird dies nicht nur durch die zahlreichen Biergärten, sondern auch die umliegenden Seen und natürlich die Alpen mit direkter Verbindung nach Italien. Gegründet wurde München im Jahr 1158 und spätestens im 16. Jahrhundert war die regionale Vormachtstellung gesichert. Zunächst fungierte „Minga“, wie München unter Einheimischen genannt wird, als Hauptstadt des Herzogtums, später des Königreichs Bayern. An Sehenswürdigkeiten sind die Frauenkirche, das Rathaus oder auch der Englische Garten, das Hofbräuhaus und der quirlige Viktualienmarkt zu nennen. Besondere touristische Bedeutung erlangt München in der Zeit des Oktoberfestes.

Die wirtschaftliche Kraft Münchens kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Unter den Dax-Unternehmen haben allein fünf ihren Sitz in der Landeshauptstadt und decken die Branchen Automobilherstellung, Elektronik und Haushaltsgeräte sowie Kältetechnik und Versicherungen ab. Der Flughafen München ist Deutschlands Nummer zwei, der Bahnhof genießt überregionale Bedeutung als Drehkreuz. Die Autobahnen A8 und A9 führen ebenfalls durch die Stadt und auch die A92, A94, A95, A96 und A99 sind zu erwähnen. Abgerundet wird die Liste der Verkehrsanbindungen durch fünf Bundesstraßen.

Hinter der Abkürzung AVP Autoland verbergen sich die Marken Audi, Volkswagen und Porsche. Unser Unternehmen existiert in dieser Form seit 1997 und ist an 16 Standorten sowie im Onlinehandel zu finden. Gerne liefern wir Ihren Neuwagen, Gebrauchtfahrzeug oder auch Ihre Tageszulassung direkt zu Ihnen nach München oder in die Umgebung. Zudem stehen wir mit unseren Meisterwerkstätten in allen Servicefragen zu Ihrer Verfügung. Lernen Sie uns kennen und freuen Sie sich auf kompetente Beratung und einen langfristigen Autopartner für München.

Der Seat Leon ist das spanische Pendant zum VW Golf, zeichnet sich dabei allerdings durch ein hohes Maß an Eigenständigkeit aus. Die Gemeinsamkeiten der beiden Konzerngeschwister liegen in der geteilten Plattform, wobei der modulare Querbaukasten (MQB) auch für eine Reihe weiterer Kompaktmodelle Pate steht. Auf dem Markt ist der Seat Leon seit 1999, die dritte Generation wurde 2012 vorgestellt und zeigt sich in vielen Bereichen weiterentwickelt. Vor allem der Komfort ist gewachsen, doch steht im aktuellen Leon auch mehr Platz zur Verfügung als in den Vorgängergenerationen. Möglich wird dies, obwohl die Länge weitgehend unverändert geblieben und lediglich der Radstand angewachsen ist. Zu haben ist der Seat Leon sowohl als Kombi als auch als Limousine mit drei oder fünf Türen. Hinzu kommt eine sportliche Variante, die in enger Zusammenarbeit mit dem Werkstuner Cupra entsteht.

Eckdaten zum Seat Leon

In der Länge präsentiert sich der Seat Leon variabel. 4,24 Meter schlagen in der Basisversion zu Buche, wobei der Kombi stolze 4,55 Meter misst. Die Breite und Höhe rangieren bei 1,82 Meter bzw. bis zu 1,46 Meter. Bemerkenswert ist der Kofferraum, der für sich genommen bereits 587 Liter Volumen bietet. Wer möchte, klappt die Rücksitze um und erhält auf diese Weise eine nahezu glatte Ladefläche. Das Volumen wird so auf bis zu 1.470 Liter erweitert, sofern man in den Kombi einsteigt.

Angetrieben wird der Seat Leon von einer ganzen Reihe an Motoren aus dem Volkswagenregal. Zu haben sind sowohl Ausführungen als Diesel als auch als Benziner, die zwischen 86 und 150 PS leisten. Gefahren wird durchweg mit Vorderradantrieb und wer nicht manuell schalten möchte, nutzt das Sieben-Gang-DSG, das in der Regel optional angeboten wird. Eine Besonderheit stellt der Seat Leon 2.0 TSI Cupra ST 370 dar. Die Typenbezeichnung sagt schon aus, dass hier 370 PS unter die Motorhaube gepackt wurden. Mit Allradantrieb, Automatikgetriebe und einer Differenzialsperre an der Vorderachse beschleunigt der spanische Kompaktflitzer in 4,5 Sekunden auf 100 km/h und bringt es auf eine Endgeschwindigkeit von 265 km/h.

Komfort des Seat Leon

Auch hinsichtlich der Ausstattung setzt der Seat Leon Maßstäbe. Eine Besonderheit besteht in der Integration des Sprachsystems Alexa, das vom Onlinehändler Amazon bekannt ist. Die Spracheingabe ist auch in Kombination mit einem integrierten Smartphone möglich und unterstützt damit auch die Navigation in Echtzeit. Smartphones werden induktive aufgeladen und an die Stelle der vertrauten analogen Instrumente tritt das virtuelle Cockpit, das sich individuell anpassen lässt. Ein Schmankerl liefern dabei die Cupra-Varianten, bei denen sich sogar die Öltemperatur, der Turbolader-Druck und die wirkende Gravitationskraft in Kurven anzeigen lässt. Bereits in den „normalen“ Versionen wartet der Seat Leon mit einem schlüssellosen System zum Öffnen, Schließen und Starten auf und verwöhnt mit einer Rückfahrkamera.

Sicherheit des Seat Leon

Wer im Seat Leon auf Nummer sicher gehen möchte, nutzt den Front Assist, der an ein System zur Umfeldbeobachtung gekoppelt ist. Bis zu einer Geschwindigkeit von 60 km/h erfolgt das Lenken und Beschleunigen auf Wunsch automatisiert, was auch durch das Zusammenwirken von Stauassistent und City-Notbremsfunktion möglich wird. Weitere Extras des Spaniers sind der Spurhalteassistent und ein Toter-Winkel-Warner sowie Regensensoren und ein automatisch abblendender Innenspiegel.

Das AVP Autoland ist auf Seat Leon Neuwagen spezialisiert. Als Ihr kompetenter Ansprechpartner für München und Umgebung beraten wir Sie gern und ausführlich zu diesem Modell. Gerne erläutern wir Ihnen die Vorteile der einzelnen Extras und deren Bedienung. Des Weiteren würden wir Ihnen gerne unsere Finanzierung näherbringen. Sie erhalten hier die Möglichkeit, zu einem überaus günstigen Preis und zu festen monatlichen Raten einzusteigen. Gemeinsam mit Ihnen besprechen wir Ihre individuellen Wünsche und bieten in diesem Rahmen auch eine Finanzierung ohne Anzahlung. Damit nicht genug, denn indem Sie Ihren vorhandenen Gebrauchtwagen in Zahlung geben, drücken Sie den Preis für den Seat Leon Neuwagen in München noch einmal deutlich.