icon-autohandelgruppe
Ostbayerns größte Autohandelsgruppe
icon-erfahrung
Über 20 Jahre Erfahrung
icon-betriebe
16 Betriebe
icon-fahrzeugverkauf
11.000 verkaufte Fahrzeuge jährlich
icon-mitarbeiter
800 Mitarbeiter
Schließen


Eine moderne Ikone.

Anfang März wurde er vorgestellt: Der neue VW ID. Buzz.
Der Klassiker aus den 50ern wird modernisiert und für die Zukunft fit gemacht.
Er stellt die Symbiose aus nostalgischem Design und moderner Antriebskraft dar.
Sowohl eine normale ID. Buzz Verison, als auch ein ID. Buzz Cargo Transporter werden auf den Markt kommen.
In dieser neuen Baureihe wird die Strategie ACCELERATE von Volkswagen in einem Fahrzeug zusammengefasst: Das Lebensgefühl von Freiheit vereint mit nachhaltiger, emissionsfreier Mobilität.
 

Ausblick.

Ab Herbst 2022 wird es so weit sein und die elektrische Neuheit wird es in unseren Verkaufsräumen zu bestaunen geben. Bestellbar werden die beiden Modelle voraussichtlich im Mai diesen Jahres sein.
Wer bis dahin mehr erfahren möchte, ist bei unseren VW Nutzfahrzeuge Verkaufsberatern am Standort in Plattling immer bestens beraten.

 

 

AVP AUTOLAND | VW ID. Buzz
AVP AUTOLAND | VW ID. Buzz
AVP AUTOLAND | VW ID. Buzz




Design.

Durch den VW ID. Buzz wird die einzigartige T1-DNA aus den 50er Jahren wieder zum Leben erweckt. An der Front sticht sofort das extra große VW Logo ins Auge sowie auch die typische V-Form der Motorhaube. Auffällig sind außerdem die optionale zweifarbige Lackierung und ebenfalls die kurzen Überhänge.

Laden.

Durch die optimale Gewichtsverteilung und dem tiefen Fahrzeugschwerpunkt ergibt sich ein optimales Handling sowie genügend Agilität, um die Reichweite des Stromers zu optimieren.
Für das schnelle Laden sorgt schließlich die DC-Schnellladesäule über einen CCS–Stecker mit bis zu 170 kW. Somit kann der Transporter in ca. 30 Minuten von 5 % auf 80 % aufgeladen werden. Es ergibt sich vollgeladen so eine Reichweite von ca. 400 km, was ebenfalls vom sehr geringen cw-Wert von 0,285 beim ID. Buzz und von 0,29 bei der Cargo-Version unterstützt wird.
Außerdem kann übrige Energie, die in der Batterie steckt mit Hilfe von Vehicle-to-Home in das Stromnetz zu Hause eingespeißt werden.

Innenraum.

Der Innenraum ist ganz Bulli-konform sehr großzügig konzipiert, sodass stets ein gemütliches Fahrgefühl an Board ist. Bis zu 5 Personen finden in der loungeartigen Atmosphäre Platz. Das Gepäck lässt sich ebenfalls im großen Laderaum mit 1.121 Liter Volumen verstauen. Wird die zweite Sitzbank umgeklappt, erhöht sich das Volumen nochmal auf 2.205 Liter.
Dass Volkswagen immer nachhaltiger produziert, ist mittlerweile bekannt. Auch hier werden im Innenraum nur recycelte Kunststoffe und komplett tierlederfreie Bezüge verwendet.

Software.

Mit dem ID. Buzz kommen viele Neuheiten vor allem in Richtung Software und Fahrassistenzsysteme. So ist er serienmäßig mit dem Warnsystem "Car2X" ausgestattet, welches die Signale anderer Verkehrsteilnehmer nutzt, um Gefahren in Bruchteilen von Sekunden zu erkennen und davor zu warnen. Zudem beinhaltet er einen Notbremsassistenten sowie optional den Travel Assist mit Schwarmdaten. Dieser ermöglicht es, den Kleinbus teilweise autonom fahren zu lassen und sogar auf der Autobahn erstmals selbstständig die Spur zu wechseln.

 

 


(0) Abhängig vom Ausstattungsumfang. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Ab dem 1. September 2018 wird der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp


Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter https://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Stand: 08/2018.