Schließen

Porsche 997 Angebote mit Lieferservice nach Augsburg

Hochwertig mobil in Augsburg: der Porsche 997

Sicher haben auch Sie bereits vom Porsche 997 gehört? In Augsburg hat dieses Modell längst einen Platz im Stadtbild und zeichnet sich durch seine hohe Qualität aus. Wie kaum ein anderes Fahrzeug überzeugt der Porsche 997 sowohl in den Tests der Fachpresse als auch bei den Menschen, die das Fahrzeug täglich durch Augsburg und Umgebung bewegen. Im AVP Autoland erhalten Sie Ihren Porsche 997 sowohl als Neuwagen als auch als Tageszulassung, Gebraucht- und Jahreswagen. Von Augsburg sind wir schnell zu erreichen und halten eine ganze Reihe an Fahrzeugen direkt für Sie auf Lager. Darüber hinaus profitieren Sie davon, dass wir den Porsche 997 in Augsburg nicht nur verkaufen, sondern mit unseren Werkstätten auch nach dem Kauf gerne für Sie da sind.

AKTUELLE Porsche 997 TOP ANGEBOTE

Porsche
997 (911) Carrera GTS

Gebrauchtwagen BS713026-GW Sofort lieferbar
 
68.900,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 01.04.2011
Motor: 300 kW (408 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 81.500 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Schwarz
G Euro 5
Verbrauch kombiniert: 10,2 l/100km * | CO2 kombiniert: 240 g/km *

Porsche
997 (911) Carrera S | SportChrono |

Gebrauchtwagen AS713154-GW Sofort lieferbar
 
63.900,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 19.03.2010
Motor: 283 kW (385 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 69.000 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Grau
G Euro 5
Verbrauch kombiniert: 10,2 l/100km * | CO2 kombiniert: 240 g/km *
360°

Porsche
997 (911) Carrera GTS Cabriolet | BOSE |

Gebrauchtwagen BS747172-GW UVL 23.10.2020
 
78.890,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 05.05.2011
Motor: 300 kW (408 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 59.500 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Weiß
G Euro 5
Verbrauch kombiniert: 10,3 l/100km * | CO2 kombiniert: 242 g/km *

Porsche
997 (911) Carrera | BOSE | Sitzbelüftung |

Gebrauchtwagen BS700657-GW Sofort lieferbar
 
57.911,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 04.11.2010
Motor: 254 kW (345 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 88.900 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Schwarz
G Euro 5
Verbrauch kombiniert: 9,8 l/100km * | CO2 kombiniert: 230 g/km *

Porsche
997 (911) Turbo Cabriolet

Gebrauchtwagen AS770426-GW Sofort lieferbar
 
92.987,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 12.02.2010
Motor: 368 kW (500 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 59.900 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Schwarz
G Euro 5
Verbrauch kombiniert: 11,7 l/100km * | CO2 kombiniert: 275 g/km *

AVP Autoland – geballte Automobilkompetenz für Augsburg

Die Geschichte der Stadt Augsburg ist spannend und voller Wendungen. Heute hat die Metropole im bayerischen Teil Schwabens 293.000 Einwohner und ist damit die drittgrößte Stadt des Bundeslandes. Zählt man die umliegenden Orte hinzu, so spricht man von einem Ballungsraum mit knapp einer Million Einwohner. Die Existenz der Stadt beginnt bereits in der Römerzeit. Aus einem Heereslager entwickelte sich eine Stadt, in der zahlreiche Reichstage des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation abgehalten wurden. Bis heute bekannt ist Augsburg für den Augsburger Religionsfrieden, der im Jahr 1555 die Auseinandersetzungen zwischen Katholiken und Anhänger der Reformation beendete. Bis heute wird dieses Ereignis durch einen stadtweiten Feiertag begangen. Zur selben Zeit waren es die Familien Welser und Fugger, die das Gesicht der Stadt durch ihren Reichtum prägten und 1521 mit der Fuggerei, die bis heute älteste Sozialsiedlung der Welt errichteten. Bemerkenswert an Augsburg ist die enorm niedrige Kriminalitätsrate. Des Weiteren finden sich hier Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus, der Perlachturm und die Ensemble der Altstadt.

Die Ökonomie der Stadt Augsburg wird maßgeblich vom Maschinenbau und der Produktion von Druckmaschinen bestimmt. Darüber hinaus haben Firmen aus dem Getriebebau, der Luft- und Raumfahrttechnik sowie der Konstruktion von Industrierobotern ihren Sitz in der Stadt, die in wirtschaftliche Hinsicht weit überdurchschnittliche Zahlen produziert. Unterstrichen wird die Bedeutung durch einen überregionalen Bahnhof mit internationaler Anbindung sowie direkte Verbindung zur Autobahn A8 und die Bundesstraßen B2, B17 und B300.

In Augsburg und Umgebung ist AVP Autoland gerne in all Ihre Fragen rund ums Auto für Sie da. Unsere Unternehmensgruppe wurde 1997 ins Leben gerufen und steht seither für hohe Fachkompetenz und eine Spezialisierung auf die Marken Audi, Volkswagen und Porsche. Die drei Hersteller prägen auch unsere Firmierung, wobei Sie selbstverständlich auch andere Marken bei uns finden. Kennzeichnend für AVP Autoland ist der Lieferservice. Wir bringen Ihr neues Fahrzeug gerne zu Ihnen nach Augsburg oder in die Umgebung.

Der Porsche 997 ist die sechste Baureihe des Porsche 911 und wurde in den Jahren zwischen 2004 und 2011 gebaut. Bis heute erfreut sich das Gebrauchtfahrzeug einer enormen Beliebtheit und gilt als echter Klassiker. Puristen loben den 997 vor allem aufgrund des weitgehenden Verzichts auf Extras und die Fokussierung auf das Fahrerlebnis. So handelt es sich um den letzten „911er“ mit Saugmotor. Gegenüber dem Vorgänger 996 hat sich Porsche beim 997 wieder auf alte Tugenden im Design besonnen. Besonders deutlich wurde dies angesichts des Comebacks der Rundscheinwerfer. Ein Kennzeichen des Porsche 997 ist der kaum noch vorhandene Wertverlust. Wenngleich das Fahrzeug natürlich auch für den Alltag geeignet ist, handelt es sich um ein echtes Sammlerstück und natürlich um eine Ikone des Sportwagenbaus. Ein echter „Elfer“ eben.

Eckdaten des Porsche 997

Charakteristisch für den Porsche 997 im Vergleich mit anderen Sportwagen war und ist sein geringes Gewicht. Rund 1,4 Tonnen bringt der Kraftprotz auf die Waage und liegt in der Länge bei bis zu 4,47 Meter. Zu haben ist ein gebrauchter Porsche 997 sowohl als Coupé als auch als Cabriolet oder als Roadster alias Targa. Die Breite wird innerhalb eines Spektrums von 1,81 Meter bis 1,85 Meter angegeben, die Höhe liegt bei maximal 1,31 Meter, womit sich der Sportwagen – wie es sich gehört – über die Fahrbahn duckt. Für die Nutzung im Alltag stehen Rücksitze bereit, die immerhin für Gepäck oder auch das Mitfahren von Kindern ausreichen. Zusätzlicher Stauraum entsteht aufgrund des Heckmotors unter der vorderen Haube, die in diesem Fall keine Motorhaube ist.

Die Motorisierung des Porsche 997 erfolgt standesgemäß. So fährt das Modell mit einem Sechszylinder-Boxermotor, der zwischen 325 PS in der Ausführung als Carrera bzw. 530 PS als GT2 leistet. Statistikern seit verraten, dass auch noch eine RS-Ausführung mit 620 PS existierte, die allerdings seinerzeit auf gerade einmal 500 Stück limitiert war und somit schwer zu bekommen ist. Charakteristisch für alle Motoren ist deren Langlebigkeit. Kombiniert werden die Pferdestärken mit einem Hinterrad- oder Allradantrieb und das Getriebe funktioniert sowohl manuell als auch als Automatik. Die Fahrwerte betragen in der stärksten Version 3,3 Sekunden auf 100 km/h bei einer Höchstgeschwindigkeit von 315 km/h, womit der Porsche 997 auch in der heutigen Zeit noch nahezu allen Konkurrenten die formschönen Rückleuchten zeigt.

Komfort des Porsche 997

Im Fall des Porsche 997 steht der Komfort ganz sicher nicht an erster Stelle. Seinerzeit lag das Augenmerk eindeutig auf dem Fahrerlebnis. Das beginnt damit, dass zum Anlassen ganz klassisch ein Zündschlüssel im Zündschloss gedreht wird, das porschetypisch an der linken Seite platziert wurde. Der Heckspoiler lässt sich auf Wunsch ausfahren und die Abgase gelangen über eine vierflutige Anlage aus dem Motorraum. Natürlich verfügt auch der Porsche 997 über ein ESP, das sich allerdings problemlos deaktivieren lässt. Gelenkt wird mit Servounterstützung und ein adaptives Porsche Active Suspension Management (PASM) sorgt dafür, dass die Fahrweise individuell eingestellt werden kann.

Extras des Porsche 997

Purismus bedeutet im Fall des Porsche 997 keineswegs Verzicht. Mehr möchte, entscheidet sich für adaptive Sportsitze, die sich elektro-pneumatische an den Rücken von Fahrerin oder Fahrer anschmiegen. Ebenfalls zu haben ist ein Lederlenkrad und auch ein Navigationssystem ist mit an Bord. Des Weiteren erfreut der Porsche 997 durch clevere Cupholder, die hinter einer Aluminium-Verblendung platziert wurden. Ein Novum ereignete sich nach dem Facelift des Porsche 997 in Form der erstmals eingeführten LED-Scheinwerfer sowie Bi-Xenonscheinwerfern und optionalem Kurvenlicht.

Für Fahrten in Augsburg und Umgebung ist der Porsche 997 das perfekte Auto. Einerseits erhalten Sie ausreichend Platz, andererseits erweist sich die Motorisierung als hoch effizient und umweltfreundlich. Damit nicht genug, denn natürlich trumpft der Porsche 997 in Augsburg wie nahezu jedes Fahrzeug seines Herstellers mit einer umfangreichen Ausstattung und jeder Menge Extras auf. Bei uns dürfen Sie sich auf günstige Preise und clevere Ansätze für eine Finanzierung freuen. Zunächst einmal kaufen wir gerne Ihren vorhandenen Gebrauchtwagen zum fairen Preis. Des Weiteren bieten wir Ihnen die Ratenzahlung ohne Anzahlung und schonen auf diese Weise nachhaltig Ihr Budget. Stellen Sie uns all Ihre Fragen: wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.