Suche

Detail

Andreas Neubauer holt das Double.

Erneut Mitglied im Volkswagen TOP CLUB.

AJE_8471-3.JPG

Bei der Urkundenübergabe: Bezirksmanager Wolfgang Riedl, Regionalleiter Sascha Kapfelsperger, Andreas Neubauer, Geschäftsführer Georg Winklmeier und Verkaufsleiter Florian Wilhelm (v. l.)

Die Volkswagen AG hat Andreas Neubauer in Plattling, dem größten Standort des AVP AUTOLAND, aufgrund seiner außergewöhnlichen verkäuferischen Leistungen in den VW TOP CLUB 2018 berufen. Damit gehört der VW Gebrauchtwagen-Verkaufsberater zu den TOP 100 Verkäufern von Volkswagen in Deutschland.

„Mit Ihrer Begeisterung und Leistungsfähigkeit stellen Sie eine der Speerspitzen im Vertrieb bei Volkswagen dar“, so Sascha Kapfelsperger, Regionalleiter Süd von Volkswagen, der seinen Antrittsbesuch im AVP AUTOLAND gleich zur persönlichen Urkundenübergabe nutzte. Auch Bezirksmanager Wolfgang Riedl würdigte Andreas Neubauer, der jeden Tag sein Bestes gebe, die Kunden stets in den Mittelpunkt zu stellen und ihnen mit Freundlichkeit und Kompetenz zu begegnen.

Auch Geschäftsführer Georg Winklmeier sowie Verkaufsleiter Florian Wilhelm honorierten die Leistungen Ihres Verkaufsberaters: „Dass Andreas Neubauer nach 2017 nun bereits zum zweiten Mal in den Top Club aufgenommen wurde, zeugt von unglaublicher Zielstrebigkeit und fundierter Qualifikation, die hier an den Tag gelegt wird. Davon profitieren natürlich in erster Linie unsere Kunden!“

Herzlichen Glückwunsch, Andreas Neubauer!

#führend #nurhier

AVP AUTOLAND ist seit zwei Jahrzehnten Ihr Spezialist für Neuwagen, Gebrauchtwagen und Firmenflotten der Marken Audi, Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Porsche, Škoda und SEAT mit sechzehn Betrieben in Ober- und Niederbayern. Unsere Kfz-Werkstatt- und Serviceleistungen stehen für ein Höchstmaß an Qualität. Mit über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist AVP AUTOLAND die größte Automobilhandelsgruppe in Ostbayern.

AVP AUTOLAND ist ein Meisterbetrieb der Kfz-Innung und ausbildender Betrieb.

AVP Autoland Newsletter
Folgen Sie AVP Autoland auf