icon-autohandelgruppe
Ostbayerns größte Autohandelsgruppe
icon-erfahrung
Über 20 Jahre Erfahrung
icon-betriebe
16 Betriebe
icon-fahrzeugverkauf
11.000 verkaufte Fahrzeuge jährlich
icon-mitarbeiter
800 Mitarbeiter
Schließen


Eine Legende lebt weiter.

Dank der Zusammenarbeit von Volkswagen und Ford, die 2019 bekanntgegeben wurde, ist es der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge nun möglich, die Modellreihe des überaus beliebten Amarok weiterzuführen.

Viele Eindrücke lässt VW noch nicht durchsickern, aber einige Eckpunkte sind schon sicher:
  • Der Amarok wird auf jeden Fall in einer neuen Version wieder auf den Markt kommen.
  • Er wird vermutlich rund 10 cm länger und 4 cm breiter.
  • Vor allem der Radstand wird verlängert, sodass die Beinfreiheit im Innenraum noch stärker anwächst.
  • Die Motorenstärken werden sich von 170 über rund 210 bis hin zu 250 PS erstrecken.

Alles in allem ist man sich noch nicht sicher, wie sehr sich der neue Amarok und sein amerikanischer Bruder Ford Ranger ähneln werden, aber für alle Amarok Fans dürften dies trotz allem freudige Nachrichten sein.

Ausblick.

Ab ca. Ende 2022 wird das neue Modell vorab zu bestellen sein. Im Frühjahr 2023 soll der Amarok dann in unseren Verkaufsraum in Plattling rollen. Dann ist es möglich, eine individuelle Probefahrt zu machen und das Fahrzeug in seiner Gänze zu erleben.

 

 

AVP AUTOLAND | Amarok 2022
AVP AUTOLAND | Amarok 2022
AVP AUTOLAND | Amarok 2022

 

 

 

 


(0) Abhängig vom Ausstattungsumfang. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Ab dem 1. September 2018 wird der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp


Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter https://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Stand: 08/2018.