Schließen

Seat Ateca Jahreswagen | Lieferservice nach Regensburg

Seat Ateca Jahreswagen – eine gute Entscheidung für Regensburg

Mit dem Seat Ateca Jahreswagen durch Regensburg fahren, stellt eine günstige und hochwertige Möglichkeit der Mobilität dar. Die Rede ist von einem Gebrauchtwagen, dessen Erstzulassung höchstens ein Jahr zurückliegen darf. Anders formuliert, ist jeder Seat Ateca Jahreswagen „fast neu“, wird allerdings zum Gebrauchtwagenpreis angeboten. Für Fahrten in Regensburg und Umgebung existiert kaum eine bessere Synthese aus Qualität und Sparsamkeit. Hinzu kommt, dass Seat Ateca Jahreswagen in Regensburg in den meisten Fällen der neuesten Modellgeneration entsprechen. Damit einher gehen sowohl die begehrten Assistenzsysteme als auch hoch effiziente Motoren und jede Menge Extras.

AKTUELLE Seat Ateca Jahreswagen TOP ANGEBOTE

Seat Ateca

Jahreswagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil

30.990,-

19% MwSt. ausweisbar

Ateca 2.0 TDI DSG 4Drive FR AHK Navi SHZ PLA

Fahrzeug-Nr. J6565520-GW| Vorlauffahrzeug
140 kW (190 PS) | Diesel (Euro 6)
26.969 km
01.07.2018
Automatik
Rodium Grau
Verbrauch kombiniert: 5,3 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 140 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Seat Ateca

Jahreswagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil

29.990,-

19% MwSt. ausweisbar

Ateca 2.0 TDI DSG 4Drive Xcellence Navi Allrad

Fahrzeug-Nr. J6573369-GW| Vorlauffahrzeug
140 kW (190 PS) | Diesel (Euro 6)
25.593 km
01.08.2018
Automatik
Nevada Weiss
Verbrauch kombiniert: 5,3 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 140 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Autoservice für Regensburg und Umgebung bei AVP Autoland

Rund 151.000 Menschen leben in Regensburg und sorgen dafür, dass es sich um die größte Stadt der Oberpfalz und eines der wichtigsten Oberzentren im Osten Bayerns handelt. Kennzeichnend für die Bevölkerungsentwicklung Regensburgs ist das schnelle Wachstum, das deutschlandweit seinesgleichen sucht. Andererseits ist Regensburg eine überaus alte Stadt, deren Wurzeln auf das antike römische Castra Regina zurückgehen. Die erste Erwähnung datiert auf das achte Jahrhundert und die Altstadt wurde bereits vor vielen Jahren dem UNESCO-Welterbe zugerechnet. Maßgeblich für die frühere und heutige Bedeutung ist der direkt an der Stadt verlaufende Donaubogen. Über die Donau spannt sich auch die Steinerne Brücke, die zu den Wahrzeichen Regensburgs gehört. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Dom St. Peter. Nicht umsonst wird Regensburg auch die „nördlichste Stadt Italiens“ genannt, was vor allem an der schönen Altstadt liegt.

Angesichts der Fülle an Sehenswürdigkeiten ist nicht verwunderlich, dass Regensburg maßgeblich vom Tourismus geprägt wird. Darüber hinaus existieren hier Unternehmen aus dem Automobil- und Maschinenbau. Regensburg ist ein regelrechtes Technologiezentrum, was sich unter anderem an IT-Unternehmen, Herstellern von Sensoren sowie Elektrotechnik- und Mikroelektronikfirmen zeigt. Zusammenfassend wird das Spannungsfeld zwischen reichem kulturellem Erbe und New Economy an kaum einem anderen Ort so gekonnt beherrscht wie in Regensburg, was auch durch den Standort von Universität und Fachhochschule deutlich wird. Die Verkehrsanbindungen bestehen wahlweise in Fernzügen der Deutschen Bahn oder auch den Autobahnen A3 und A93 und den Bundesstraßen B8, B15 und B16.

In der Region Regensburg ist das AVP Autoland wohlbekannt. Unser 1997 gegründetes Unternehmen findet sich an 16 Standorten in ganz Ostbayern und beschäftigt mehr als 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Hinter dem Namen AVP stehen die Automarken Audi, Volkswagen und Porsche. Darüber hinaus verkaufen wir jedoch auch die anderen Hersteller aus der Volkswagengruppe und übernehmen zudem gerne einen umfangreichen Service. Hierzu gehört selbstverständlich auch unser Lieferservice direkt zu Ihnen nach Regensburg oder in die Umgebung.

Mit dem Seat Ateca legt der spanische Hersteller ein ungemein attraktives SUV vor. Im Mittelpunkt steht eindeutig das Fahrerlebnis und die Sportlichkeit, was durch die eigenständige Ausführung als Cupra Ateca unterstrichen wird. Bereits 2016 erschien die Basisvariante als erstes SUV der Spanier. Wenige Jahre später unternahm die mittlerweile ausgegliederte Marke Cupra ihre ersten Gehversuche ebenfalls mit einem Ateca. Einer der Gründe hierfür mag in der Beliebtheit des Ateca aber auch in der seltenen Kombination aus sportlicher Attraktivität und praktischem Nutzen für den Alltagsgebrauch liegen. Bereits kur nach seinem Erscheinen, räumte der Seat Ateca einen Preis nach dem anderen ab und erhielt unter anderem Auszeichnungen als Firmenauto des Jahres 2018, Bestes Import-Auto 2017 oder auch den Auto Best 2017. Hinzu kommen diverse Triumphe in Vergleichstests renommierter Autozeitschriften und -portale.

Datenblatt des Seat Ateca

Der Seat Ateca passt perfekt in die Nische, die zwischen dem kleinen SUV Arona und dem größeren Tarraco entsteht. 4,36 Meter Länge unterstreichen den Anspruch als Kompaktfahrzeug und führen zu einem geringen Wendekreis von nicht mehr als 10,80 Meter. In Breite und Höhe bringt es der Ateca auf 1,84 Meter bzw. 1,63 Meter. Ein regelrechtes Ausrufezeichen setzt der Hersteller mit dem Laderaum. Der Kofferraum bringt es für sich genommen bereits auf 485 Liter und lässt sich durch schnelles Umklappen der Rücksitzbank auf 1.579 Liter erweitern. Beladen wird das Modell nach Öffnen der Heckklappe durch eine Wischbewegung, was einen Hauch von Oberklasse versprüht.

Die Motorisierung des Seat Ateca ist üppig und eignet sich sowohl für sparsames Fahren in der Innenstadt als auch für wilde Ritte über Asphalt und Holperpiste. Da ist natürlich die Ausführung als Cupra mit ihren 300 Pferdestärken, die jedoch mittlerweile nicht mehr unter Seat Ateca firmiert. Wer sich für das Stammmodell entscheidet, erhält bis zu 190 PS aus einem Zweiliter-Ottomotor oder wählt aus einer Reihe von Diesel- und Benzinmotoren mit 115 bis 150 PS. Möglich ist auch ein Allradantrieb als Alternative zum Frontantrieb und neben dem Schaltgetriebe, fährt der Seat Ateca auf Wunsch auch mit Automatik bzw. einem Direktschaltgetriebe.

Komfort des Seat Ateca

Wer „Ja“ zum Seat Ateca sagt, hat hinsichtlich der Ausstattung viele Möglichkeiten. Dank des adaptiven Fahrwerks passt sich das Fahrzeug ganz und gar den individuellen Fahrstilen an. Für optimale Ausleuchtung dunkler Straßen sorgen LED-Scheinwerfer und für maximale Sicherheit sind ein Toter-Winkel-Assistent, Stauassistent, Notbremsfunktion sowie ein adaptiver Tempomat, ein Stauassistent, Spurhalten, Fernlichtassistent und eine Verkehrszeichenerkennung verbaut. Dass damit fünf von fünf Sternen beim Test von Euro-NCAP erreicht wurde, versteht sich von selbst.

Highlights des Seat Ateca

Es sind zum Teil die kleinen Dinge, die bei einem Fahrzeug nachhaltig in Erinnerung bleiben. Im Fall des Seat Ateca könnte dies das aus den Außenspiegeln heraus projizierte Seat-Logo als Einstiegsbeleuchtung sein. Eindruck hinterlässt auch das individualisierbare virtuelle Cockpit oder die induktive Ladefunktion für Smartphones aller Art. Wer mobile Gerät in Infotainment und Navigation einbezieht, navigiert in Echtzeit oder nutzt das Smartphone als mobile „Jukebox“. Zuletzt ist auch die Rückfahrkamera bzw. die Möglichkeit, den Arona beim Einparken aus der Vogelperspektive zu sehen, zu erwähnen. Das Einlenken übernimmt jedoch ohnehin der entsprechende Assistent.

Im AVP Autoland unweit von Regensburg erfreuen Sie sich an einer riesigen Auswahl an Seat Ateca Jahreswagen. Wir bieten Ihnen Fahrzeuge in attraktiver Ausstattung, die allesamt in 1a-Zustand sind. Dadurch, dass wir verschiedene Werkstätten betreiben, hat stets ein ausgebildeter Meisterbetrieb ein Auge auf den Seat Ateca Jahreswagen geworfen und grünes Licht für den Verkauf gegeben. Anders formuliert, sind Sie bei uns in den besten Händen und brauchen keinerlei sichtbare oder versteckte Mängel zu fürchten. Des Weiteren kümmern wir uns bei Seat Ateca Jahreswagen in Regensburg auch um die Erneuerung der Verschleißteile, sofern dies schon erforderlich ist. In puncto Finanzierung haben wir eine Reihe guter Ideen. Wie wäre es beispielsweise mit einem Verzicht auf eine Anzahlung und günstige monatliche Raten? Sie werden darüber staunen, was bei uns alles möglich ist.