Schließen
Ein Unfall ist immer eine unangenehme Sache. Und das besonders für den Geschädigten. Das AVP Autoland ist im Falle eines (Un-) Falles Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Die Abwicklung von Haftpflichtschäden mit der gegnerischen Versicherung kann mitunter sehr aufwendig und äußerst mühselig sein. Ihnen geht zudem bares Geld verloren, wenn nicht alle gerechtfertigten Ansprüche von der gegnerischen Versicherung erfüllt werden. Das AVP Autoland als kompetenter Partner für alle Fragen und Themen rund um das Auto kann und darf jedoch nicht die vollständige Abwicklung mit der gegnerischen Versicherung für Sie unternehmen.

Deshalb raten wir Ihnen: Nutzen Sie bei einem Haftpflichtschaden als Geschädigter anwaltlichen Rat. Die antwaltliche Dienstleistung ist für denjenigen kostenfrei, der nicht für den Unfallschaden verantwortlich ist. Wir empfehlen Ihnen, eine auf das Verkehrsrecht spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei zu beauftragen. Mit der Abwicklung von Haftpflichtschäden durch Verkehrsanwälte haben wir seit Jahren beste Erfahrungen. Sie können sicher sein, dass Sie kompetent vertreten werden. Zu allen Fragen und Informationen zu diesem Thema stehen Ihnen die AVP Autoland Teams jederzeit Rede und Antwort und können Ihnen einen Vertrauensanwalt empfehlen.

Nach einem unverschuldeten Unfall mit zwei Schritten zur perfekten Abwicklung:

1. Bringen Sie Ihr Fahrzeug  zu einer Niederlassung im AVP Autoland. Die Service-Teams kümmern sich um ein Gutachten und reparieren Ihr Auto  sach- und fachgerecht, damit es wieder sicher und makellos ist.

2. Übergeben Sie die Abwicklung des Unfallschadens mit der gegnerischen Versicherung einer Anwaltskanzlei, die auf Verkehrsrecht spezialisiert ist.

Diese Anwaltskanzlei übernimmt die gesamte Regulierung mit der Versicherung und stellt sicher, dass alle berechtigten Ansprüche auch wirklich erfüllt werden.

Zu den Leistungen einer Rechtsanwaltskanzlei gehören:

 Geltendmachung Ihrer Ansprüche
 Erledigung der gesamten Korrespondez mit der Versicherung
 Durchsetzung des Ausgleichs der Wertminderung Ihres Fahrzeuges nach dem Unfall
 Durchsetzung möglicher weiterer Schadenspositionen
 Durchsetzung möglicher Schmerzensgeldansprüche

Wir empfehlen Ihnen diesen Weg der Schadensabrechnung, da er Ihnen eine leichte und sichere Schadensabwicklung ermöglichen kann.